Die portugiesischen Weine vom Weingut Luis Duarte aus Alentejo

Seit Jahrhunderten als Korn- und Gemüsekammer Portugals bekannt, beweist die landschaftlich traumhafte Region Alentejo seit über zehn Jahren, dass hier hochwertige Weine wachsen. Im eher trockenen, mediterranen Klima entstehen vor allem traditionelle Rotweine die den robusten Charme der Region und seiner Menschen widerspiegeln. Önologe Luis Duarte blickt auf 25 Jahre Erfahrung in der Weinproduktion zurück. Der zweimalige portugiesische winemaker of the year widmet sich dem Weinbau im Alentejo.

Mit viel Fingerspitzengefühl vinifiziert Luis Duarte aus den Rebsorten Trincadeira, Alicante Bouschet und Aragonez die roten Rapariga da Quinta. Der Tinto präsentiert sich reif und fruchtig. Er erinnert an Pflaumen und geröstetes Weißbrot. Die Reserva ist ein harmonisch ausbalancierter, kräftiger Wein mit Noten von reifen, dunklen Beeren und gebrannten Mandeln. Eine lebendige Säure verleiht dem Wein seine Frische. Der Branco wurde aus den Rebsorten Arinto und Antão Vaz vinifiziert. Tropische Früchte wie Ananas prägen die Aromatik. Am Gaumen präsentiert er sich frisch-fruchtig mit einer pikanten Säure.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn