Spumante, Prosecco und Frizzante vom Weingut Contarini Italien

Das Contarini Landgut mit seinen zwölf Hektar Weinbergen liegt in Conegliano, der Perle Venetiens und Hauptstadt des Prosecco. Hinter Contarini steht seit Generationen die Familie Tombacco, die nach einer langen und erfolgreichen Weinbautradition 1999 beschloss, sich im Spumante-Bereich zu engagieren und die Contarini Spumanti gründete. Dies hat sich ausgezahlt, denn durch ein hohes Niveau und qualitative Konstanz gehört man seit einigen Jahren zur Spitzengruppe der Prosecco-Hierarchie und wird regelmäßig ausgezeichnet. Die Leitung der fortschrittlichen und doch traditionellen Firma hat heute Luca Tombacco inne, mit der Unterstützung seines erfahrenen Vaters und einem talentierten Önologen-Team.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn