Die Natur gibt den Rhythmus vor – Weingut Prieler

Der Schützner Stein ist ein Teil des Hügellandes am Westufer des Neusiedler Sees im Osten Österreichs.  Auf dieser Anhöhe inmitten im Naturschutzgebiet liegen die 20 Hektar Weinberge des Weingutes Prieler. Ein Terroir, wie es günstiger nicht sein könnte. Die Hänge sind zumeist nach Süden und Osten ausgerichtet und fangen die ganze Kraft der Sonne ein. Der […]

Meinklang – österreichisch biodynamisch

Unter dem Label Meinklang entstehen im Osten Österreichs, am Neusiedlersee vielfältige Naturprodukte. Meinklang ist ein pannonischer Bauernhof, der ganz so wie es früher in der Gegend üblich war, verschiedene landwirtschaftliche Zweige vereint, um sich selbst zu versorgen. Hier wird Obst und Getreide angebaut, aber auch Rinderzucht betrieben und schließlich auch Wein angebaut. Hierbei lebt und […]

Weinlaubenhof Kracher – Neusiedlersee

Der Neusiedlersee liegt weit im Osten Österreichs, an der Grenze zu Ungarn. An seinem östlichen Ufer erstreckt sich der Nationalpark Seewinkel, ein Naturparadies von seltener Schönheit: dichtes Schilf, dahinter flache Steppe mit sandigen Weiden, durchsetzt von weiteren kleinen Seen. Seltene Vogelarten nisten im Schilfgürtel. Wegen der vielen kleinen Gewässer nennen die Einheimischen die Gegend „Seewinkel“. […]