Vriesenhof Wein Südafrika bei VINELLO.de

Das Weingut liegt im Paradyskloof Valley zwischen Stellenbosch und den Helderberg Mountains, Besitzer ist der ehemalige Rugby Star Jan Coetzee, der sich schon mit Kanonkop und Bouwland einen Ruf im Weinbau gemacht hat. Der Volksheld, stets bemüht Außergewöhnliches zu schaffen und das Beste herauszuholen, hat nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn sein Leben dem Wein im positiven Sinne verschrieben. Erstklassige Pflege der Reben, radikale Mengenbegrenzung und eine penible Arbeit im Weinkeller haben auch Vriesenhof zu einem der besten Erzeuger am Kap gemacht.

Jan Boland Coetzee wird in erster Linie als ehemaliger Rugbystar wahrgenommen, der sein Hobby zum Beruf machte und drei der erfolgreichsten Weingüter Südafrikas aufgebaut hat. Wenige Wissen, daß er ein Önologiediplom der Universität von Stellenbosch besitzt. 1967 nach 12 sehr erfolgreichen Profirugby Jahren begann das Projekt Kanonkop. 1980 schein die Zeit reif für ein komplett eigenes Gut: Vriesenhof. Nach dem ersten Jahrgang 1981 ging er für ein Jahr ins Burgund um bei Joseph Drouhin zu lernen. Nach der Rückkehr half er auch vielen anderen Winzern mit seinem neu erworbenen Wissen. Bei allem Erfolg ist er immer noch ein auf der Erde geblieben und eine hochangesehene Persönlichkeit in der ganzen Welt.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn