Wein aus Neuseeland – Villa Maria

Die polarisierende Frage „Korken oder Schraubverschluss?“ stellt sich für das Weingut Villa Maria nicht, es setzt ganz modern und mit vielen überzeugenden Argumenten auf Schraubverschluss. Und spielt damit eine Vorreiterrolle in der Weinwelt, die aber gern von Weinkennern weltweit angenommen wird. Die beliebten Weine werden auf Ländereien angebaut, welche sich auf beiden neuseeländischen Inseln befinden und somit die unterschiedlichen Klimazonen in den Weinreben widerspiegeln.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn