Weingut Asara Rotwein und Weisswein aus Stellenbosch Südafrika

Asara liegt 4 km von Stellenbosch, der zweitältesten Stadt Südafrikas, entfernt und offenbart seinen Gästen einen traumhaften Blick auf die Helderberge sowie auf die Weinberge, welche sich über 137 Hektar erstrecken. Der Name Asara leitet sich übrigens aus den Namen der afrikanischen Güter Erde, Sonne und Himmel – Astar, Asis & Asase ab. Damit soll zum einen die Verbundenheit mit den Naturelementen und zum anderen deren Wiederspiegelung in den Asara-Weinen ausgedrückt werden. Diese perfekte Balance gibt den Weinen ihren einzigartigen Charakter und verhalf Asara in die Riege der Premium – Weinproduzenten in Südafrika. Die Wurzeln des Weingutes reichen zurück bis 1691, als es zunächst als Farm bewirtschaftet wurde. Mit dem Anlegen von Weinbergen und der Errichtung des Kellers im Jahr 1953 nahm die Erfolgsstory langsam ihren Lauf.

2001 übernahm schließlich der heutige Besitzer Markus Rahmann die Leitung des Asara – Imperiums. Neben den ausgezeichneten Weinen bewegt sich auch das Asara Hotel im Sternebereich, getreu dem Motto Out with the Ordinary , Raus mit dem Gewöhnlichen. Heute werden 65% Rotweine 35% Weißweine erzeugt, nachdem das Potenzial der Weinfarm grundlegend analysiert wurde. Eine schonende Traubenlese und – Weiterverarbeitung im Keller gehören zum Standard der Weinbereitung bei Asara. Eine wichtige Rolle bei der Vinifikation spielen die zwei offenen Gärbehälter aus Holz, die extra aus Frankreich importiert wurden sowie zwei offene Stahlgärbehälter mit einem automatischen Maischeumbruchsystem. Diese ermöglichen Asara die traditionellere Methode der Rotwein­bereitung mit der Modernen zu verbinden. Unter der Leitung des Winemakers Jan van Rooyen, werden schön balancierte Weine mit üppiger Struktur produziert, die sowohl einem Wein-Kenner, als auch dem Genießer Gaumenfreuden bereiten.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn