Weingut Domäne Wachau grüner Veltliner aus Österreich

Eine ausgeprägte Freude an Innovationen und die klare Auslegung auf sortentypische Weine mit deutlichem Terroircharakter kennzeichnen die Weine der Domäne Wachau. Der Winzervereinigung, vormals bekannt als die Freien Weingärtner Wachau, gehören rund 700 Mitglieder mit Österreich Domäne Wachau vielfältigen, erstklassigen Lagen an.

Um die Qualiät der Trauben noch weiter zu steigern und den Mitgliedern dafür Anzreize zu geben, ist jüngst ein Bonitätssystem eingeführt worden. Qualitätsorientierte Arbeit wird damit auch finanziell attraktiver. Das System ist erfolgreich und macht sich bereits bei allen Weinen bemerkbar, auch (und gerade) bei denen im günstigeren Preissegment.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn