Weingut Fazi Battaglia Verdicchio Weine Italien

Die Geschichte von Fazi Battaglia beginnt im Jahr 1949 in Cupramontana und ist von Beginn an mit dem Wein aus den Marken par excellence verbunden, dem Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico. Ein Wein, der bis dahin nur wenig bekannt war und der heute in der ganzen Welt berühmt ist, in seiner typischen Flasche in Amphorenform, die von unserem Unternehmen entwickelt wurde. Eine qualifizierte Produktion ist das Prinzip eines anhaltenden Erfolgs und der Bedarf wuchs derart, dass das Unternehmen 1956 an seinen neuen Standort in Castelplanio übersiedelte. In den sechziger Jahren erreichte Fazi Battaglia beachtliche Dimensionen, um der starken Nachfrage nach Verdicchio von garantierten Qualität begegnen zu können – ausgehend vom Erwerb weiterer hochwertiger Anbauflächen, die zu den schönsten Weinbergen im klassischen Gebiet Castelli di Jesi wurden und heute eine Ausdehnung von 300 Hektar erreicht haben.

Die Fazi Battaglia Gruppe strebt stets nach Optimierung und Innovation und hat mit Maria Luisa Sparaco, die das Unternehmen in dritter Generation leitet, zusammen mit ihren Kindern, einer Belegschaft aus motivierten Fachleuten und dem bekannten Önologen Franco Bernabei, das Prestige der Vergangenheit erhalten und erneuert. So wird die Grundlage für einen große Zukunft geschaffen, indem in die Qualität der Produkte und ein Projekt zur geeigneten Öffentlichkeitsarbeit investiert wird. Mit seinen 50 Jahren an Erfahrung erweiterte Fazi Battaglia jetzt sein Engagement im Gebiet des Morellino di Scansano: Mit der Ernte 2001 begann das Abenteuer der Vermarktung dieses großen toskanischen Rotweins vom Weingut Greto delle Fate, eines kleinen Anwesen, das ausschließlich einen kleine Menge Morellino di Scansano produziert, allerdings über ein großes Wachstumspotenzial für die kommenden Jahre verfügt, durch den unglaublichen Reichtum seiner Böden.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn