Weingut Hartford Family Winery Rotwein Kalifornien

Jess Jackson – renommierter Anwalt in den 70er Jahren aus San Francisco spezialisiert auf Landnutzungs- und Grundstücksrecht – entdeckte Jahre später beim Kauf seines ersten eigenen Weinbergs die Leidenschaft zum Wein. Sein erster Wein, der den Grundstein für Ruhm und Erfolg legen sollte, war der Kendall-Jackson Chardonnay 1982. 1983 gewann er den ersten Platin-Award bei den American Wine Competition. Danach widmete er sich seiner neuen  Leidenschaft durch den Zukauf von mehreren Weinbergen und dem Aufbau neuer Weingüter, die topographisch und qualitativ die Erzeugung bester Trauben ermöglichten. Darunter zählen die Weingüter wie Verite, Hartford Court, Stonestreet und Lokoya. Hartford Court wurde in 1993 gegründet und wird heute gemeinsam von Jennifer Jackson, Jess‘ Tochter und ihrem Mann Don Hartford geführt.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn