Weingut Rancho Zabaco mit Dancing Bull Weinen – USA Wein

1933 wurde die berühmte Weinkellerei Ernest und Julio Gallo gegründet. Ihr Wissen und ihre Leidenschaft für große Weine werden bis heute als Familienweingut in der dritten Generation weitergelebt. Die Rancho Zabaco Weine wurden nach einem der ursprünglich mexikanischen Landstücke im Sonoma County benannt. Bereits damals war Kalifornien das Ziel vieler Einwanderer. Die Rancho Zabaco Weine sind von diesem Entdeckergeist und dem reichen kulturellen Erbe der spanischen und mexikanischen Pioniere, die einst dieses Land besiedelten, inspiriert. Der überwiegende Anteil des Lesegutes für Rancho Zabaco Dancing Bull stammt aus der kalifornischen Region Lodi. Lodi verfügt über ideale Bedingungen für die Herstellung vollmundiger, kraftvoller Zinfandelweine, die von dem speziellen Mikroklima geprägt sind, das durch die kühlenden nachmittäglichen Seewinde geschaffen wird. Dieses Klima fördert eine gelungene Balance aus gereifter Frucht und Weichen Tanninen.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn