Weinreisen in Deutschland – die schönsten Orte Teil 1

Auch wenn das Jahr erst 31 Tage alt ist, planen wir im VINELLO.store unsere kommenden Urlaubstage und animieren uns gegenseitig mit den geplanten Reisezielen. Neben dem typischen Strandtagen auf Kreta, Gran Canaria und Sizilien, kam auch der Begriff „Weinreise“ in unserem Team zur Sprache. Unsere Sommeliers haben ihre Passion zum Beruf gemacht und so ist natürlich auch eine Selbstverständlichkeit auch während der Urlaubszeit, sich intensiv fort- und weiterzubilden. Gut, wer kann das bei diesem wunderbaren Produkt „Wein“ auch nicht nachvollziehen.


Wein und Lebensfreude aus der Pfalz

zum-wohl-auf-die-pfalz56b1ccf885f5fWer nun denkt, für eine gute Weinreise müsste er in den Flieger steigen und über die Ozeane der Welt fliegen, liegt falsch. Wir widmen uns in diesem Blogbeitrag den Weinreisen und Reisezielen in Deutschland. Denn genau dahin verschlägt es unsere Sommeliers dieses Jahr: In die Pfalz. Ein, so wie ich finde, wundervoller Landstrich, auf dessen Hügeln, die so endlos bedeckt mit reifen Trauben scheinen, sich kleine Straußwirtschaften tummeln und nach Herzenslust geschlemmt und getrunken werden kann. Ich kann mir keinen Weinfreund vorstellen, der bei diesem Anblick im Sommer und Herbst keinen vor Freude höherschlagenden Puls bekommt.

„Oh, du wundervoller Riesling!“

Zugegeben: Ich schwärme ein wenig für das Weinbaugebiet Pfalz, denn es eignet sich hervorragend als Familienurlaubsort und bietet egal zu welcher Jahreszeit atemberaubende Ausblicke und wundervolle Entdeckungstouren. Gut, mit fast 23.400 Hektar Weinbaufläche ist das auch kein Wunder. Wenn ich so in mich hineinhöre, dann pocht mein Herz auch aus einem ganz bestimmten Grund für die Region in Südwestdeutschland: Ich liebe Riesling – den König der Weißweine. Ganz besonders favorisiere ich junge Rieslingweine, die in ihrem Aroma und Geschmack sehr leicht und fruchtig wirken. Am liebsten kombiniere ich die langsam reifende Rebsorte mit leichten Gemüsegerichten oder genieße sie pur auf der Terrasse. Wer das Glück hat eine edelsüße Auslese zu verkosten, kann diesen Riesling hervorragend mit einem fruchtigen Erdbeersorbet kombinieren.

Doch es wäre von mir überaus egoistisch und gelogen, wenn ich sagen würde, die Pfalz ist nur etwas für Rieslingfreunde. Denn die Pfalz steht auch für Premium-Rotweine, wie den Dornfelder, den Spätburgunder oder den Portugieser. Fast 40 Prozent der Rebfläche in der Pfalz werden für den Anbau von roten Rebsorten genutzt.

Die Pfälzer Region zu Fuß oder auf dem Rad entdecken

herbst-in-der-pfalzWas Sie auf jeden Fall wissen sollten: Eine Weinreise durch die Pfalz ist ein wahrhaftiger Aktivurlaub. Wer seinen Wanderschuhen mächtig ist, kann entlang der Deutschen Weinstraße viele versteckte Winzerorte, Schlösser und Burgen entdecken. Die Pfälzer Gemüter sind sehr warmherzig und gastfreundlich, so dass es eine Schande wäre, nicht an mindestens jedem dritten Weingut anzuhalten und die himmlischen Genüsse zu probieren.

Da die Pfälzer generell mit einer großen Portion Lebensfreude ausgestattet sind, gibt es auch viele Veranstaltungen und Feste in der Region. Besonders zu empfehlen sind die sogenannten Mandelwochen, welche im Frühjahr in der Pfalz stattfinden. Romantiker und Naturliebhaber nennen diese Zeit auch „Rosa Wochen“, denn die Deutsche Weinstraße wird von den blühenden Mandelbäumen mit einem verträumten rosa Schleier überzogen. Der „Dürkheimer Wurstmarkt“ gilt als das „größte Weinfest der Welt“ und bietet Ihnen direkt an dem Ursprungsort des Pfälzer Weingenusses die Möglichkeit ausgelassen zu feiern und die kulinarischen Köstlichkeiten der Region zu verputzen. Suchen Sie mal nach „Schupfenudele, Dibbekuchen oder Hoorige Knepp“ und Sie werden verstehen, weshalb die Wanderschuhe Figur technisch die bessere Wahl sein werden.reife-trauben-in-der-pfalz

Im Herbst feiern die Pfälzer noch ein ganz besonderes Fest um die „Esskastanie“: Die sogenannten Keschdewoche. Hier können Sie regional-typisches Keschdebrot und Keschdewurst verkosten und bei einer Keschdeführung alles über die Kastanienart lernen. Hier finden Sie weitere Weinfeste der Region Pfalz.

Mein persönlicher Tipp: Erkunden Sie die Weinregion auf dem Rad und besuchen Sie unbedingt die Burg Lichtenberg und genießen Sie die besten Rieslinge auf dem Weingut Martin & Georg Fußer.

Wo uns die Weinwelt zu Füßen liegt

Sie waren schon in der Pfalz oder haben noch weitere Urlaubstage zur Verfügung? Dann offenbaren die Weinregionen in Sachsen, Rheinhessen oder an der Mosel noch weitere wundervolle Urlaubsorte zum Verweilen, Erholen, Wandern und Wein genießen. Falls Sie keine Möglichkeit haben, die Eindrücke aus meiner Lieblingsurlaubsregion in Deutschland zu teilen, dann können Sie sich mit den folgenden Weinen, ein Schlückchen Pfälzer Lebenskultur nach Hause holen.

pfaelzer-weinfestUnsere nächste Urlaubsvorstellung in der Reihe „Weinreisen in Deutschland“ verschlägt uns nach Sachsen, zu einem der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Aber aufgrund seiner Schlösser und Täler eine Empfehlung aus vollstem Herzen!

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn