A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Domina

Domina (lat.'Herrin') ist eine rote, relativ neue Rebsorte, die in Deutschland beheimatet ist. Bei Domina handelt es sich um eine Neuzüchtung der beiden Rebsorten Spätburgunder und Blauer Portugieser aus dem Jahr 1927. Erst in den 1950er Jahren wurde Domina selektiert und erhielt dann 1974 den Sortenschutz. Seitdem wird Domina in Deutschland, überwiegend in Franken, für den Weinbau genutzt. Die Anbaufläche beträgt in Deutschland heute ca. 400 Hektar - mit steigender Tendenz.

Aus Domina Trauben werden dunkelrote, tanninhaltige Weine gekeltert. Aufgrund ihrer intensiven Farbe sind sie als Deckwein für Cuvées beliebt. Domina Weine aus Toplagen zeigen sich kräftig und vollmundig mit viel und gut eingebundenem Tannin.