• Deutschland
  • Valle Sur

    Im chilenischen Valle Sur werden schon seit der spanischen Kolonialzeit Weine angebaut. Die für Chile einzigartigen klimatischen Bedingungen der Weinbauregion sorgen für eine besonders dichte Aromastruktur, die Sie gleich beim ersten Schluck schmecken werden. 

     

    Das Valle Sur: Hier ist Fruchtigkeit angesagt

    Wenn Sie fruchtigen und frischen Wein mögen, bieten Ihnen die edlen Tropfen aus dem Valle Sur in Chile genau das Gesuchte. Die Weinregion ist vor allem für Ihre gehaltvollen Rotweine bekannt, aber auch auf der Suche nach schmackhaften trockenen Weißweinen aus dem Valle Sur werden Sie bei VINELLO fündig. 

    > mehr erfahren ...
    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    Moscatel 2015 - La Causa
    Moscatel 2015 - La Causa
    Miguel Torres Chile trocken Chile
    10,71 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
    70011-CL-WW-MO-001-15
    Pais 2015 - La Causa
    Pais 2015 - La Causa
    Miguel Torres Chile trocken Chile
    10,71 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
    70011-CL-RW-BL-250-15
    Cinsault 2015 - La Causa
    Cinsault 2015 - La Causa
    Miguel Torres Chile trocken Chile
    10,71 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
    70011-CL-RW-CI-001-14
    Blend 2015 - La Causa
    Blend 2015 - La Causa
    Miguel Torres Chile trocken Chile
    15,39 €*
    Inhalt 0.75 Liter (20,52 € * / 1 Liter)
    70011-CL-RW-BL-251-14

    Weinregion Valle Sur

    Das Valle Sur ist die mit deutlichem Abstand am weitesten südlich gelegene Weinbauregion in Chile. Das Klima ist kühl bis moderat mediterran und überwiegend regenreich, während die Weine durch Fruchtigkeit und ein dichtes Aroma überzeugen. Als bedeutendste Weinsorte der Region gelten der rote Pais und der weiße Muscat d'Alexandrie.

     

    Lage und Gliederung des Wahlgebietes Valle Sur

    Das Valle Sur ist die südlichste der chilenischen Weinregionen und bedeutet ins Deutsche übersetzt auch "Tal des Südens" oder "südliches Tal". Im englischen Sprachraum ist meist einfach von "Southern Chile" die Rede. Die Weinregion verteilt sich auf drei Flusstäler und ihre Umgebung, die zugleich die drei Unterregionen im Valle Sur bilden: 

    • Valle del Italia 

    • Valle del Bio Bio

    • Valle del Malleco

     

    Das Valle del Italia

    Das Valle del Italia ist die größte und am nördlichsten gelegene der drei Subregionen. Es liegt in der chilenischen Region de Ñuble rund 420 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Santiago de Chile. Die Ausdehnung beträgt knapp 100 Kilometer in nord-südlicher und ebenso ost-westlicher Richtung. 

    Das für den Weinbau zentrale geografische Kennzeichen ist der Zusammenfluss des Italia mit dem Ñuble und dem Pazifik, der die westliche Grenze des Valle del Italia bildet. Das Klima ist kühl und regenreich. Beim Boden handelt es sich um Alluvialböden, die aus angeschwemmtem Sand und Lehm aus den beiden Flüssen bestehen. Zu den bekannten Weingütern im Valle del Italia zählt das Miguel Torres Chile.

     

    Welche Rebsorten werden im Valle del Italia angebaut?

    Im Valle del Italia werden rote Sorten wie Pais und Carignan noir und seit einiger Zeit auch verstärkt Cabernet Sauvignon angebaut. Die bedeutendste Weißweinsorte ist Muscat d'Alexandrie aus der Familie der Muskateller. 

     

    Das Valle del Bio Bio

    Das Valle del Bio Bio liegt in der chilenischen Region gleichen Namens und ist bekannt für seine fruchtig frischen Weine. Aufgrund des eher flachen Terrains findet der Weinbau überwiegend in Lagen zwischen 50 und 200 Metern statt. Mit einer jährlichen Niederschlagsmenge von annähernd 1.300 mm zählt das Valle del Bio Bio zu den regenreichsten Weinbaugebieten in ganz Chile. Dank der regelmäßigen kräftigen Winde ist die Luftfeuchtigkeit dennoch kein Problem für den Weinbau. Insgesamt herrscht ein moderat mediterranes Klima vor.

     

    Welche Rebsorten werden im Valle del Bio Bio angebaut?

    Die beiden dominierenden Weinsorten im Valle del Bio Bio sind der weiße Muscat d'Alexandrie und der rote Pais. Darüber hinaus werden auch die weißen Sorten Chardonnay und Sauvignon Blanc sowie die rote Sorte Pinot noir angebaut. 

     

    Das Valle del Malleco

    Das Valle del Malleco liegt unmittelbar südlich des Valle Bio Bio und ist damit die südlichste der drei Unterregionen im Valle Sur. Die Temperaturen sind von starken Tag-Nacht-Unterschieden gekennzeichnet, während das Klima insgesamt kühl und niederschlagsreich ist. Zugleich sorgt das von Vulkangestein geprägte Terroir für eine starke Entwässerung des Bodens, sodass die Bedingungen für Weine mit einem konzentrierten Aroma gegeben sind. Als Zentrum des Weinbaus gilt die kleine Stadt Traiguén im Norden des Valle del Malleco. 

     

    Welche Rebsorten werden im Valle del Malleco angebaut?

    Im Valle del Malleco werden vor allem der weiße Chardonnay und der rote Pinot Noir angebaut.

     

    Entdecken Sie Weine aus Valle Sur online auf VINELLO

    Genießen Sie Spitzenweine von der Valle Sur zu günstigen Preisen aus unserem Online Shop. Sie finden bei VINELLO eine repräsentative Auswahl der Winzer und Weingüter aus Valle Sur. Bei uns kaufen Sie sicher ein und können sich auf eine schnelle Lieferung Ihrer Bestellung freuen. Zudem bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten, aus denen Sie Ihre bevorzugte Art aussuchen können.

    Ein weiterer Vorteil bei VINELLO: Unsere Sommeliers stehen Ihnen telefonisch für eine ausführliche Beratung zur Verfügung, um Ihnen die Welt der Valle Sur Weine näherzubringen. So finden Sie leichter und schneller Ihre Favoriten, sei es für einen besonderen Anlass, für einen Abend mit Freunden oder für Ihren eigenen, privaten Genuss.

    chatImage
    VINELLO
    VINELLO
    Wine Familiy
    VINELLO
    Hallo von VINELLO!
    Herzlich willkommen in unserem Shop! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern, bis wir Ihre Anfrage beantworten.
    whatspp icon whatspp icon
    Top