Weingut Mariaberg

Weingut Mariaberg

Seit 1623 wird auf dem Mariaberg kontinuierlich Weinbau betrieben. Bis 1930 gehörte es einem der ältesten Aldelsgeschlechter Sachsens, der Familie von Heynitz. Seit 2011 ist es die Heimat der ehemaligen Sächsischen Weinprinzessin Anja Fritz.

Der Wein wächst auf 2,1 Hektar ausschließlich in Steil- und Terrassenlagen auf Granitverwitterungsboden inmitten des Meißner Spaargebirges in der Weinstadt Meißen.

Es wird auf die traditionellen sächsischen Rebsorten gebaut und das Hauptaugenmerk ist es die alten Reben zu erhalten. Die ältesten Rebstöcke sind aus dem Jahr 1918. Auf dem Weinberg werden die Rebsorten Goldriesling, Müller-Thurgau, Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder und Traminer angebaut.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (19,99 € * / 1 Liter)
70708-DE-WW-GW-001-16
Inhalt 0.75 Liter (17,31 € * / 1 Liter)
70708-DE-WW-PG-001-16
Inhalt 0.75 Liter (17,31 € * / 1 Liter)
70708-DE-WW-PB-001-16

Weitere Informationen zu Weingut Mariaberg

Anschrift
Firmenname:Weingut Mariaberg
Straße:An der Spaargasse 1
Ort:01662 Meißen
Land:Deutschland
Region:Sachsen
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.weingut-mariaberg.de
E-Mail:info@weingut-mariaberg.de
Lokalisierung
Weingut Mariaberg
Unternehmen
Geschäftsführer:Anja Fritz
Wein
Rebfläche:2,1 Hektar
Top