TIPP!
TIPP!
Brombeere, Sauerkirsche, schwarze Johannisbeere, getoastetes Holz, Vanille, Minze/Melisse, Eukalyptus und Schokolade
  • Dieser Rotwein aus besten Trauben harmoniert vorzüglich mit Lauchsuppe oder Boeuf Bourguignon
  • Seine Herkunft aus der Pfalz macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus der Alten Welt
  • Ein balancierter Rotwein, perfekt unter anderem zum Kaminabend oder zum Kenner überraschen

Cuvée Gaudenz trocken 2017 - Knipser

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!
Fragen zum Produkt?
9,98 €
0.75 l (13,31 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Cuvée Gaudenz trocken 2017 - Knipser

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Cuvée Gaudenz trocken 2017 - Knipser
Weitere Informationen

Die Cuvée Gaudenz aus dem Hause Knipser kommt mit leuchtendem Purpurrot und rubinfarbenen Reflexen ins Glas. Die erste Nase dieser Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Dornfelder verzückt mit reifen Fruchtanklängen, die an schwarze Johannisbeere, Brombeere und weitere schwarze Früchte erinnern. Würzige Noten vom Barrique-Ausbau sowie florale Nuancen nach Flieder und Veilchen runden das Bouquet der Cuvée Gaudenz perfekt ab.

Am Gaumen erweist sich der Gaudenz von Knipser als perfekte Mischung von Kraft und Eleganz. Die ideale Alternative zu Spätburgunder ist herrlich aromatisch und vollmundig. Stimmige Tannine und ein angenehm trockenes Mundgefühl machen diese Pfälzer Cuvée zu einem exzellenten Speisebegleiter, der aber auch solo eine super Figur macht.

Vinifikation der Cuvée Gaudenz von Knipser

Dieser Klassiker aus dem Rotwein-Portfolio von Knipser wird aus Cabernet Sauvignon und Dornfelder vinifiziert. Nach der Lese, Maischung und Gärung erfolgt die Reifung des Gaudenz für satte 18 Monate in gebrauchten Barriques.

Die Cuvée Gaudenz ist eine Hommage an Gaudenz Knipser, im 16. Jahrhundert Stadtbaumeister und Ratsmitglied in der Südtiroler Stadt Meran. Aus dieser Zeit in Südtirol stammt auch das noch heute geführte Familienwappen der Knipsers, das die Jahreszahl der Ernennung - 1582 - ausweist und durch Erzherzog Ferdinand in Innsbruck vergeben wurde.

Speiseempfehlung für den Gaudenz Rotwein von Knipser

Genießen Sie den Rotwein-Klassiker von Knipser zu edlen Wildgerichten wie Wildschwein-Gulasch und Rehrücken oder auch zu einer deftigen Vesper.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Familienfeier , Kaminabend , Kenner überraschen , Romantisches Dinner , Weihnachten
Jahrgang: 2017
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,4
Restzucker ca. in g/l: 0,5
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz (DE)
Rebsorten: Cabernet Sauvignon , Dornfelder
Cuvée: Rebsortencuvée
Ausbau: kleines Holz
Ausbau-Details: französische Eiche , Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.: 18
Qualitätsklassifikation & Prädikate: Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Lesart: Handlese
Aroma: getoastetes Holz , Brombeere , Sauerkirsche , schwarze Johannisbeere , Vanille , Minze/Melisse , Eukalyptus , Schokolade
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: lang
Stil: Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Schlegelflasche , klassisch
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 8
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weingut Knipser GbR - Hauptstraße 47 - 67229 Laumersheim - Deutschland
Art.-Nr.: 70716-DE-RW-BL-007-15
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN