Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Rotweine

Sie Lieben Rotwein? Wir auch. Und wie! Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den göttlichen Rebsaft für jeden zugänglich und genießernah zu machen. Es ist garantiert ein Rotwein für jeden Geschmack und jedes Budget dabei, denn das Rotweinsortiment von Vinello umfasst mehr als 3.000 Produkte, die von unseren hauseigenen Sommeliers für Sie ausgesucht wurden. Sie werden von unseren Spitzen-Rotweinen aus der ganzen Welt begeistert sein, und wir laden Sie herzlich dazu ein, diese Spezialitäten schon vor dem Online-Weinkauf zu entdecken.

Zu jedem Rotwein finden Sie ausführliche Informationen über Geschmack, Bouquet, Herkunft, Foodpairing und viele andere Eigenschaften des Rotweins. Und sollten Sie Fragen haben oder eine Beratung zu einem unserer roten Weine wünschen, stehen Ihnen unsere Sommeliers mit Expertise und Begeisterung zur Seite - via Chat, Telefon, Mail oder in unserem VINELLO.store.

1 von 76
-
9er Paket - Quinta das Setencostas Tinto 2013 - Quinta da Boavista
Casa Santos Lima - Quinta da Boavista | Portugal
Rotwein, Weinpaket
Inhalt 6.75 Liter (9,70 € / 1 Liter)
65,47 € * 67,50 € *

Inhalt 6.75 Liter (9,70 € / 1 Liter)
-
3er Paket - Roter Winzer-Glühwein Herrenhaus Feuerzauber - Lergenmüller
Weingut Lergenmüller | Deutschland
Rotwein, Glühwein, Weinpaket
Inhalt 3 Liter (4,80 € / 1 Liter)
14,40 € * 14,85 € *

Inhalt 3 Liter (4,80 € / 1 Liter)
-
12er Paket - Quinta das Setencostas Tinto 2013 - Quinta da Boavista
Casa Santos Lima - Quinta da Boavista | Portugal
Rotwein, Weinpaket
Inhalt 9 Liter (9,70 € / 1 Liter)
87,30 € * 90,00 € *

Inhalt 9 Liter (9,70 € / 1 Liter)
-
6er Paket - Glicine Rosso Sicilia IGP 2015 - Corvo - Duca di Salaparuta
Corvo - Duca di Salaparuta | Italien
Rotwein
Inhalt 4.5 Liter (7,59 € / 1 Liter)
34,14 € * 35,94 € *

Inhalt 4.5 Liter (7,59 € / 1 Liter)
-
12er Paket - Roter Winzer-Glühwein Herrenhaus Feuerzauber - Lergenmüller
Weingut Lergenmüller | Deutschland
Rotwein, Glühwein, Weinpaket
Inhalt 12 Liter (4,80 € / 1 Liter)
57,62 € * 59,41 € *

Inhalt 12 Liter (4,80 € / 1 Liter)
-
15er Paket - Roter Winzer-Glühwein Herrenhaus Feuerzauber - Lergenmüller
Weingut Lergenmüller | Deutschland
Rotwein, Glühwein, Weinpaket
Inhalt 15 Liter (4,80 € / 1 Liter)
72,02 € * 74,24 € *

Inhalt 15 Liter (4,80 € / 1 Liter)
-
18er Paket - Quinta das Setencostas Tinto 2013 - Quinta da Boavista
Casa Santos Lima - Quinta da Boavista | Portugal
Rotwein, Weinpaket
Inhalt 13.5 Liter (8,92 € / 1 Liter)
120,48 € * 124,20 € *

Inhalt 13.5 Liter (8,92 € / 1 Liter)
-
6er Paket - Quinta das Setencostas Tinto 2013 - Quinta da Boavista
Casa Santos Lima - Quinta da Boavista | Portugal
Rotwein, Weinpaket
Inhalt 4.5 Liter (9,70 € / 1 Liter)
43,66 € * 45,01 € *

Inhalt 4.5 Liter (9,70 € / 1 Liter)
TIPP!
9er Paket - Sessantanni Primitivo di Manduria DOP 2013 - Cantine San Marzano
9er Paket - Sessantanni Primitivo di Manduria DOP 2013 - Cantine San Marzano
Cantine San Marzano | Italien
Rotwein
Inhalt 6.75 Liter (25,85 € / 1 Liter)
174,51 € * 179,90 € *

Inhalt 6.75 Liter (25,85 € / 1 Liter)
TIPP!
-
12er Paket - Sessantanni Primitivo di Manduria DOP 2013 - Cantine San Marzano
Cantine San Marzano | Italien
Rotwein
Inhalt 9 Liter (25,85 € / 1 Liter)
232,68 € * 239,88 € *

Inhalt 9 Liter (25,85 € / 1 Liter)
-
15er Paket - Fabelhaft Tinto DOC Douro 2015 - Niepoort
Niepoort | Portugal
Rotwein
Inhalt 11.25 Liter (10,89 € / 1 Liter)
122,50 € * 127,37 € *

Inhalt 11.25 Liter (10,89 € / 1 Liter)
-
18er Paket - Fabelhaft Tinto DOC Douro 2015 - Niepoort
Niepoort | Portugal
Rotwein
Inhalt 13.5 Liter (10,85 € / 1 Liter)
146,50 € * 152,84 € *

Inhalt 13.5 Liter (10,85 € / 1 Liter)
-
15er Paket - Don Mannarone IGT Sicilia 2015 - Mánnara
Mánnara | Italien
Rotwein
Inhalt 11.25 Liter (10,28 € / 1 Liter)
115,67 € * 119,25 € *

Inhalt 11.25 Liter (10,28 € / 1 Liter)
-
18er Paket - Don Mannarone IGT Sicilia 2015 - Mánnara
Mánnara | Italien
Rotwein
Inhalt 13.5 Liter (10,28 € / 1 Liter)
138,80 € * 143,10 € *

Inhalt 13.5 Liter (10,28 € / 1 Liter)
-
9er Paket - Don Mannarone IGT Sicilia 2015 - Mánnara
Mánnara | Italien
Rotwein
Inhalt 6.75 Liter (10,28 € / 1 Liter)
69,40 € * 71,55 € *

Inhalt 6.75 Liter (10,28 € / 1 Liter)
-
12er Paket - Don Mannarone IGT Sicilia 2015 - Mánnara
Mánnara | Italien
Rotwein
Inhalt 9 Liter (10,28 € / 1 Liter)
92,53 € * 95,40 € *

Inhalt 9 Liter (10,28 € / 1 Liter)
TIPP!
-
Mandus Primitivo di Manduria DOC 2015 - Pietra Pura
Pietra Pura | Italien
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (12,38 € / 1 Liter)
9,28 € * 9,59 € *

Inhalt 0.75 Liter (12,38 € / 1 Liter)
TIPP!
-
Fabelhaft Tinto Douro DOC 2015 - Niepoort
Niepoort | Portugal
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (11,31 € / 1 Liter)
8,49 € *

Inhalt 0.75 Liter (11,31 € / 1 Liter)
-
Kaiken Malbec 2015 - Viña Kaiken
Bodega Kaiken | Argentinien
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (9,19 € / 1 Liter)
6,89 € *

Inhalt 0.75 Liter (9,19 € / 1 Liter)
-
I Tratturi Primitivo Puglia IGT 2015 - Cantine San Marzano
Cantine San Marzano | Italien
Rotwein
Inhalt 0.75 Flaschen (9,30 € / 1 Flaschen)
6,97 € * 7,49 € *

Inhalt 0.75 Flaschen (9,30 € / 1 Flaschen)
02 d 23 h 54 min 34 s
Lieu Dit Narassa AOP 2014 - Domaine Lafage
Lieu Dit Narassa AOP 2014 - Domaine Lafage
Domaine Lafage | Frankreich
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
12,32 € * Statt: 14,49 € *

Inhalt 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
Sinfonia Classic Tempranillo Vino de la Tierra de Castilla - Bodegas Abanico
Sinfonia Classic Tempranillo Vino de la Tierra de Castilla 2014 - Bodegas Abanico
Bodegas Abanico | Spanien
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (6,52 € / 1 Liter)
4,89 € *

Inhalt 0.75 Liter (6,52 € / 1 Liter)
-
3er Paket - Fabelhaft Tinto DOC Douro 2015 - Niepoort
Niepoort | Portugal
Rotwein
Inhalt 2.25 Liter (11,11 € / 1 Liter)
25,00 € * 25,47 € *

Inhalt 2.25 Liter (11,11 € / 1 Liter)
-
Glicine Rosso Sicilia IGP 2015 - Corvo - Duca di Salaparuta
Corvo - Duca di Salaparuta | Italien
Rotwein
Inhalt 0.75 Liter (7,98 € / 1 Liter)
5,99 € *

Inhalt 0.75 Liter (7,98 € / 1 Liter)
1 von 76

Rotwein und seine verschiedenen Geschmacksrichtungen

Wenn wir bei Vinello über den Geschmack des Rotweins sprechen, steht hier die Süße (oder ihr Nichtvorhandensein) im Vordergrund. Ob ein Rotwein trocken oder lieblich ist, hängt aber nicht nur von seinem Restzuckergehalt ab: Auch seine Säurestruktur, Alkoholgehalt und Tannine spielen eine Rolle. Das Aroma eines Rotweins ist zudem ein wesentlicher Bestandteil des Geschmacks.

Manche Rotweine sind so trocken, dass sie den Mund zusammenziehen und die Lippen an den Zähnen kleben lassen. Ein süßer Rotwein im Gegensatz kann sogar ölig am Innenwand des Weinglases haften. Es kann sogar sein, dass ein deklariert halbtrockener Rotwein Ihnen süß schmeckt, aber ein anderer ihn als trocken oder sauer beschreibt. Warum? Es liegt höchstwahrscheinlich an die individuellen Tanninempfindlichkeit. Menschen, bei denen das im Speichel enthaltene Eiweiß erhöht ist, empfinden Tannine als weniger austrocknend. Der austrocknende Effekt der Tannine ist ebenfalls vermindert, wenn roter Wein zu salzigen oder fetthaltigen Speisen genossen wird.

Säure beeinflusst unsere Wahrnehmung ebenfalls, denn sauer kontert süß. Ein Rotwein mit mehr Gesamtsäure schmeckt trockener als ein Rotwein mit weniger Saüre – auch wenn beide denselben Restzuckergehalt aufweisen. Vor allem in nördlichen oder sehr hohen Lagen, wo die Reifeperiode für die Trauben nicht lang genug ist, um die Säure genügend abzubauen, werden diese Weine absichtlich mit einem paar Gramm zusätzlichen Restzucker ausgebaut.

Aber auch die Nase trinkt mit. Wenn uns ein Rotwein lieblich riecht, schmeckt er uns auch süß. Aromen von süßen Blüten oder gekochtem Steinobst sind ein paar Beispiele von Noten, die uns lieblich vorkommen.

Nichtsdestotrotz spielt der Restzucker dennoch die größte Rolle, und empirische Richtlinien gibt es natürlich auch. Im Allgemeinen ist ein Rotwein süß, wenn er mehr als 45 g/l Restzucker enthält. Ein lieblicher Rotwein enthält zwischen 13 und 44 g/l, halbtrockener Rotwein zwischen 5 und 18 g/l, und trockener Rotwein bis zu 9 g/l. Die Werte überschneiden sich, denn auch die Gesamtsäure beeinflusst die Rechnung.

 

Herkunft des Rotweins und seine Herkunftsländer

Es gibt heute hunderte rote Rebsorten überall auf der Welt, die so verschieden sind wie ihre Bezeichnungen – von Abbuotu bis Zweigelt. Und je nach dem, wo die Reben wachsen, weisen sie ebenfalls verschiedene Charakteristika auf. Dennoch werden die Meisten von uns (leider) nur einen Bruchteil davon persönlich begegnen. Aber wo kommen sie her? Und wo werden welche Rebsorten angebaut?

Obwohl Trauben den Menschen schon in der Jungsteinzeit als Nahrung dienten, hatte die Rotweinproduktion – und der Weinbau – erst um 6.000 v. u. Z. ihren Anfang in dem heutigen Georgien und dem Iran. Jetzt sind Rotwein-Reben auf fast jedem Kontinent anzutreffen, aber sie haben die längste Tradition in Europa. Auch wenn einzelne Rebsorten in vielen Ländern angebaut werden, gibt es dennoch landestypische Rotweinsorten.

Spanischer Rotwein belegt den 3. Platz in der weltweiten Rotweinproduktion und ist vor allem für seine Tempranillo Weine und Garnacha Weine bekannt. Der berühmte Bordeaux Wein ist wiederum ein französischer Rotwein. In Portugal begegnet man häufig die Rebsorte Touriga Nacional. Der Portugieser ist kein portugiesischer Rotwein, sondern ein deutscher Rotwein, der neben dem Spätburgunder gerne getrunken wird.

 

Rotweine und seine Rebsorten

Bei einigen Weingenießern gilt italienischer Rotwein als der beste überhaupt. Das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Tatsache ist aber, dass Italien, der größte Weinproduzent der Welt, über 20 Weinbauregionen verfügt, hunderte DOCs, und allein die Menge der italienischen Weinproduktion – 45 bis 50 Millionen Hektoliter pro Jahr – ist unfassbar.

Obwohl eine vielzahl roter Rebsorten in Italien angebaut werden, gibt es Acht davon, die besonders wichtig sind:

 

Der Barolo Wein ist ein berühmter Rotwein, der aus der Nebbiolo-Traube gekeltert wird, die außerhalb Italiens fast unmöglich in bester Qualität anzubauen ist. Ein gut ausgebauter Barolo hat eine ausgewogene Tanninstruktur und Aromen von z.B. Teer, Rosen, Veilchen, Himbeeren, Trüffeln, Trockenpflaumen, Kirschen und Tabak.

Der Lambrusco ist ebenfalls ein bekannter Rotwein, der hauptsächlich in der Emilia-Romagna aus der gleichnamigen Rebsortenfamilie produziert wird. Bester Rotwein ist aber in jedem Weinbaugebiet Italiens anzutreffen. Zu den beliebten italienischen Rotweinen gehört natürlich auch der Chianti. Hier spielt die Sangiovese Traube die Hauptrolle, die aufgrund der Wachstumsbedingungen in der toskanischen Chianti DOCG und Chianti Classico DOCG hervorragend gedeiht.

 

Speiseempfehlung: Was isst man zu Rotwein?

Foodpairing ist das Schlagwort, wenn es um die Harmonie zwischen Wein und Essen geht. Früher galt bei vielen der Regel „Rotwein zu rotem Fleisch, Weißwein zum weißen Fleisch oder Fisch.“ Ganz so einfach (und starr) ist das nicht – aber dafür umso spannender! Allgemein kann man aber schon ein paar Aussagen treffen:

Leichte Rotweine wie St. Laurent, Spätburgunder, Gamay oder Zweigelt passen gut zu gebratenem Gemüsegerichten, stärkehaltigen Speisen, Geflügel und gepökeltem oder geräuchertem Fleisch. Rotweine mit einem mittleren Körper wie Merlot, Sangiovese, oder Grenache werden ebenfalls gern zu gebratenem Gemüse, Geflügel und gepökeltem/ geräuchertem Fleisch genossen, aber auch zu Rindfleisch und Wild. Körperreiche Rotweine wie Cabernet-Sauvignon, Shiraz, und vor allem Malbec können es sogar mit kräftigen Gerichten wie Gegrilltem und scharf-würzigen Speisen aufnehmen. Lieblicher Rotwein und süßer Rotwein oder Dessertwein passen natürlich sehr gut zu Desserts, aber probieren Sie sie auch mal zu gepökeltem oder geräuchertem Fleisch!

Vinello-Tipp: Die Aromen von Speisen und Weinen, die sich gemeinsam in einer Region entwickelt haben, passen fast immer zusammen. Probieren Sie zum Beispiel einen Argentinischen Malbec zu einem saftigen Rindersteak oder einen Chianti zu Saltimbocca alla Romana.

 

Bester Rotwein zu Fisch?

Ganz einfach zu beantworten ist diese Frage tatsächlich nicht, denn es hängt mehr von der Textur (die Zubereitungsmethode) und Geschmack des Fisches als von der Fischsorte ab.

Zu ofengebackenem Fettfisch wie Lachs oder Wels könnte ein leichter Rotwein günstig sein, aber zu einem zart-pochierten Lachsfilet wäre ein Weißwein oder ein Roséwein eher zu empfehlen. Schwertfisch oder Thunfisch können sogar von einem kräftigeren Rotwein wie ein Beaujolais profitieren.

Wir machen es Ihnen aber noch leichter, wenn Sie bei Vinello Rotwein bestellen, denn in jeder Produktbeschreibung finden Sie auch unsere Empfehlungen zum Foodpairing.

 

Praktische Tipps für den besten Rotweingenuss

Nachdem der richtige Rotwein zu Ihrem Essen ausgesucht wurde, möchten Sie auch, dass er optimal schmeckt und riecht. Die ideale Trinktemperatur ist wichtig, denn sollte der Rotwein zu kalt sein, tritt der Alkoholgeschmack zu sehr in den Vordergrund. Sollte der Wein zu kalt sein, können sich die Aromen im Bukett nicht richtig entfalten. Leichte Rotweine schmecken am Besten bei 10 bis 16 Grad Celsius. Schwere Rotweine dagegen genießt man bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 Grad Celsius.

 

Rotweine richtig lagern

Wenn Sie Wein online kaufen, ist es ebenfalls wichtig zu wissen, wie man Rotwein lagern soll. Obwohl unser Rotwein-Online-Shop Ihnen eine sehr gute Auswahl an Rotweine mit Lagerpotential anbietet, werden nicht alle Rotweine mit zunehmendem Alter besser. Hier helfen Ihnen unsere individuellen Weinbeschreibungen weiter. Ein paar Richtlinien haben wir für Sie hier zusammengestellt:

  • Rotwein kühl lagern: Zwischen 7 und 16 Grad Celsius ist ideal.
  • Aber nicht zu kühl: Es ist in Ordnung, Rotwein kurzfristig im Kühlschrank aufzubewahren, aber die Umgebung im Kühlschrank ist trocken und könnte langfristig zum Schrumpfen des Korkens führen. Der Gefrierschrank dagegen ist auf keinen Fall der richtige Platz für Wein.
  • Eine konstante Temperatur: Große Temperaturschwankungen sind dem Wein nicht zuträglich.
  • Licht aus: Sonnenlicht insbesondere kann einen Rotwein vorzeitig altern lassen.
  • Liegen(d) lassen: Somit bleibt der Korken im Kontakt mit dem Wein und kann nicht austrocknen. Beim Schraubverschluss ist dieser Aspekt egal, aber diese Lagerungsart ist immer platzsparend.
  • Geruht, nicht geschüttelt: Starke Schwingungen könnten die chemischen Reaktionen im Rotwein beschleunigen und verhindern die Ausfällung von Weinstein.

 

Wann sollte man den Rotwein öffnen, und warum muss er atmen?

Ein junger, kräftiger Rotwein mit einem vollen Körper wie z.B. ein argentinischer Shiraz kann zäh schmecken, wenn er gerade geöffnet wurde und kann sogar nach einem ganzen Tag besser schmecken. Ein junger Spätburgunder kommt normalerweise schon beim Einschenken mit ausreichend Sauerstoff in Berührung. Mit sehr alten Weinen sollte man Vorsicht walten lassen: Nachdem Sie die Flasche geöffnet haben, probieren Sie erstmal einen Schluck. Dann entscheiden Sie, ob Sie den Rotwein dekantieren sollen. Sollte ein solcher Rotwein wegen Weinstein dekantiert werden müssen, genießen Sie ihn lieber früher als später.

 

Wie lange hält eine offene Flasche Rotwein?

Wir empfehlen den Rotwein nicht länger als 3 Tage geschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Auch hier haben wir für Sie ein paar hilfreiche Hinweise:

  • Wieder richtig verkorken: Setzen Sie den Korken mit dem ursprünglichen Ende (dem rotgefärbten) wieder ein. Es ist zwar etwas kniffliger als mit dem schlankeren Ende, aber es ist auch hygienischer.
  • Benutzen Sie Halbflaschen: Luft schadet den Rotwein, daher macht es Sinn, den übriggebliebenen Rotwein mit einem Trichter in eine kleinere Flasche umzufüllen, um die Oberfläche zu minimieren.
  • Tun Sie so, als ob Sie den Wein nie geöffnet hätten: Eine Weinpumpe hält Wein in einer angebrochenen Flasche länger frisch und schützt durch die Erzeugung eines Vakuums vor Aromaverlust durch Oxidierung.

Trinken Sie einfach aus! Es sind knapp fünf Gläser in einer normalen 750 ml Flasche Rotwein. Wenn Sie bei einem schönen Essen zwei Gläser trinken, Ihr Gegenüber zwei Gläser trinkt, und Sie den restlichen Rotwein liebevoll teilen, ist das einfach eine schöne Sache. Rotwein ist ja bekanntlich gesund: 1 bis 3 Gläser Rotwein am Tag kann sogar ihrer Gesundheit zuträglich sein.

 

Unsere Rotwein Empfehlungen

Natürlich führt Vinello nur Rotweine, die die hohen Standards unserer Sommeliers erfüllen. Wir möchten Ihnen dennoch mit einigen interessanten Rotweinen bekannt machen:

  • Der Essentia Loci Primitivo di Manduria von Ognissole ist ein reinsortiger roter Wein aus der Primitivo-Traube. Diese Rarität ist ein wahrhaftiges Aromenwunder und macht auch mit seiner edlen Flasche optisch Eindruck.
  • Der Kaiken Malbec von Bodega Kaiken ist ein erstaunlich guter Rotwein in seiner Preisklasse. Er passt sehr gut zu kräftigen und würzigen Fleischgerichten und sogar zu dunkler Schokolade.
  • Der Gaja Darmagi Cabernet-Sauvignon von Angelo Gaja ist ein außergewöhnlicher italienischer Rotwein aus der Piemont-Region. Seine kraftvolle, dunkelrote Farbe widerspiegelt sein ebenso kraftvolles und aromatisches Bukett.
  • Ein ebenso beliebter Rotwein ist der aus Italien stammende Doppio Passo Primitivo, welcher wunderbar zu dunklem Fleisch und Gegrilltem passt.

 

Rotwein online kaufen bei Vinello

Der Vinello online Weinversand bietet Ihnen alle Vorteile eines Ladenkaufs – und noch einige mehr. Vinello bietet Ihnen eine sagenhafte Auswahl von über 3.000 Rotweinen online, die Sie bequem von zu Hause, Büro oder einfach unterwegs bestellen können. Jeden Tag und zu jeder Zeit. Entdecken Sie sowohl Rotwein-Raritäten der Spitzenklasse von kleinen, noch wenig bekannten Weingütern als auch Rotweine von bereits berühmten Weingrößen, die von unseren hauseigenen Sommeliers sorgfältig ausgesucht wurde. Und lassen Sie sich von ihnen persönlich beraten! Unsere Rotwein-Sommeliers freuen sich darauf, ihr Fachwissen und Erfahrung mit Ihnen entweder telefonisch oder per Chat zu teilen.

 

Rotwein auf Rechnung kaufen

Wenn Sie Rotwein bei Vinello kaufen, entfällt die Parkplatzsuche, und wir sorgen dafür, dass Sie keine schweren Weinflaschen nach Hause tragen müssen. Sie können sogar eins (oder mehrere) unserer Weinabonnements nach Hause liefern lassen. Sie bestimmen den Lieferumfang und Lieferungsabstand, Sie lernen ausgewählte Rotweinspezialitäten kennen und sparen dabei Geld. Ihnen stehen auch mehrere Zahlungsweisen zur Auswahl – sogar der Rotwein-Kauf auf Rechnung – sowie Lieferoptionen. Unser Bio-zertifizierter Wein Online Shop bietet Ihnen auch noch eine einzigartige Korkgarantie: Sollte doch mal eine Flasche Rotwein korken, holen wir sie ab und ersetzen sie – natürlich kostenlos. Und was ist, wenn Sie aus versehen den falschen Rotwein bestellen? Kein Problem mit dem Vinello 28 Tage Rückgaberecht.

Es ist wirklich ganz einfach bei Vinello Rotwein günstig online zu kaufen. Und es macht auch einfach Spaß!