♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Silber
Medaille
IWSC
4,5
Sterne
John Platter
Silber
Medaille
Veritas Award
97
Punkte
Tim Atkin
Brioche, reifer Apfel, Honigmelone und Zitrone

Cap Classique Cuvée Clive - Graham Beck

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!
Kaufe 6, spare 2%!
Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 6 Stück kaufen, erhalten Sie 2% Rabatt

Jahrgang

9999
2018
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
Stückpreis: 9999 *
Cap Classique Cuvée Clive - Graham Beck
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Cap Classique Cuvée Clive - Graham Beck

Der leichtfüßige Cuvée Clive Brut aus dem Hause Graham Beck gleitet mit brillantem Goldgelb ins Glas. Dieser Schaumwein schmeichelt dem Auge zudem mit Reflexen Diese südafrikanische Cuvée offenbart im Glas herrlich ausdrucksstarke Noten von Kumquats, Pampelmusen, Limette und Pomelo. Hinzu gesellen sich Anklänge von Brioche, Hefezopf und Sahnebonbon.

Auf der Zunge zeichnet sich dieser leichtfüßige Schaumwein durch eine ungemein cremige Textur aus. Durch seine lebendige Fruchtsäure präsentiert sich der Cuvée Clive Brut am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Das Finale dieses reifungsfähigen Schaumweins aus der Weinbauregion Breede River Valley, genauer gesagt aus Robertson, überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall.

Vinifikation des Cuvée Clive Brut von Graham Beck

Dieser elegante Schaumwein aus Südafrika wird aus den Rebsorten Chardonnay und Spätburgunder cuvetiert. Nach der Handlese gelangen die Trauben auf schnellstem Wege ins Presshaus. Hier werden Sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich klassisch die Reifung in der Flasche an.

Speiseempfehlung für den Cuvée Clive Brut von Graham Beck

Dieser Südafrikaner sollte am besten sehr gut gekühlt bei 5 - 7°C genossen werden. Er passt perfekt als Begleiter zu Bratäpfel mit Joghurtsauce, Pfirsich-Maracuja-Dessert oder Kokos-Kefir-Creme.

Prämierungen für den Cuvée Clive Brut von Graham Beck

Dieser Wein aus Robertson begeistert nicht nur uns, nein auch bekannte Weinkritiker verliehen ihm bereits Medaillen. Unter den Bewertungen finden sich

  • Tim Atkin - 97 Punkte
  • IWSC International Wine & Spirit Competition - Silber
  • John Platter Wine Guide - 4,5 Sterne
  • Veritas Award - Silber

Harte Fakten

Silber
Medaille
IWSC
4,5
Sterne
John Platter
Silber
Medaille
Veritas Award
97
Punkte
Tim Atkin
Produkttyp:
Weintyp:
Schaumwein
Weinart:
Cap Classique
Weinfarbe:
weiß
Geschmack:
brut - bruto
Anlass und Thema:
Familienfeier , Kenner überraschen , Romantisches Dinner , Silvester
Gesamtsäure ca. in g/l:
7.5
Restzucker ca. in g/l:
5.2
Land:
Südafrika
Anbaugebiet:
Breede River Valley (ZA)
Unterregion:
Robertson (ZA)
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
Flaschengärung
Ausbau-Details:
Flaschengärung
Ausbaudauer in Mon.:
60
Prämierungen:
IWSC International Wine & Spirit Competition - Silber , John Platter Wine Guide - 4.5 Sterne , Veritas Award - Silber , Tim Atkin Master of Wine - 97 Punkte
Lesart:
Handlese
Aroma:
Brioche , reifer Apfel , Honigmelone , Zitrone
Textur / Mundgefühl:
cremig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Übersee , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
5 - 7
Speiseempfehlungen:
Desserts , Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung:
Schaumweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Schaumweinflasche , klassisch
Verschlusstyp:
Sektkorken
Alkohol in Vol%:
12.5
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weinkontor Freund GmbH - DE-ÖKO-001 - Nienkamp 17 - 33829 Borgholzhausen - Deutschland
Art.-Nr.:
70172-ZA-SW-BL-006-09.00
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN