Angebot
Blue
Gold
Sydney IWC
Angebot
Brombeere, Sauerkirsche und Vanille
  • Dieser erstklassige Rotwein harmoniert ausgezeichnet mit gefüllten Paprikaschoten oder Ossobuco
  • Seine Herkunft aus Basilikata macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus der Alten Welt
  • Dieser italienische Rotwein eignet sich perfekt als elegantes Geschenk für gute Freunde

Piano del Cerro Aglianico del Vulture DOC 2019 - Vigneti del Vulture

Rotwein Italien Italien Basilikata (IT) Aglianico del Vulture DOC (IT)
Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Piano del Cerro Aglianico del Vulture DOC 2019 - Vigneti del Vulture
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Piano del Cerro Aglianico del Vulture DOC 2019 - Vigneti del Vulture
Weitere Informationen

Im Glas offenbart der Piano del Cerro Aglianico del Vulture aus dem Hause Vigneti del Vulture eine leuchtend purpurrote Farbe. Das Bukett dieses Rotweins aus Basilikata begeistert mit Anklängen von Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Maulbeere und Pflaume. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen schwarzer Tee, orientalische Gewürze und Kakaobohne hinzu.

Der Vigneti del Vulture Piano del Cerro Aglianico del Vulture präsentiert sich dem Weinenthusiasten herrlich trocken. Dieser Rotwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, sondern rund und geschmeidig. Ausgeglichenen und vielschichtig präsentiert sich dieser dichte Rotwein am Gaumen. Durch die balancierte Fruchtsäure schmeichelt der Piano del Cerro Aglianico del Vulture mit gefälligem Gaumengefühl, ohne es gleichzeitig an Frische missen zu lassen. Das Finale dieses gut reifungsfähigen Rotwein aus der Weinbauregion Basilikata, genauer gesagt aus Aglianico del Vulture DOC, besticht schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Noten der von Vulkangestein und Silikatgestein dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Vigneti del Vulture Piano del Cerro Aglianico del Vulture

Dieser balancierte Rotwein aus Italien wird aus der Rebsorte Aglianico gekeltert. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in Basilikata. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Silikatgestein und Vulkangestein. Die Weinbeeren für diesen Rotwein aus Italien werden, zum Zeitpunkt optimaler Reife, ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Handlese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Abschluss der Gärung wird der Piano del Cerro Aglianico del Vulture noch für 24 Monate in Barriques aus Eichenholz ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Piano del Cerro Aglianico del Vulture von Vigneti del Vulture

Dieser Rotwein aus Italien sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er passt perfekt als Begleiter zu gefüllte Paprikaschoten, Boeuf Bourguignon oder Entenbrust mit Zuckerschoten.

Prämierungen für den Piano del Cerro Aglianico del Vulture von Vigneti del Vulture

Neben einem für die Qualität absolut angemessenen Preis kann dieser Rotwein von Vigneti del Vulture auch mit Auszeichnungen, darunter auch Medaillen aufwarten. Im Detail sind dies für den Jahrgang 2018

  • Sydney IWC - Blue Gold
Produkteigenschaften
Blue
Gold
Sydney IWC
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Geschenk für gute Freunde , Herbstwein , landestypischer Abend , Kochen mit Freunden , Romantisches Dinner
Jahrgang: 2019
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,4
Restzucker ca. in g/l: 8,0
Land: Italien
Anbaugebiet: Basilikata (IT)
Unterregion: Aglianico del Vulture DOC (IT)
Rebsorten: Aglianico
Cuvée: sortenrein
Ausbau: kleines Holz
Ausbau-Details: Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.: 24
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOC Denominazione di origine controllata
Prämierungen: Sydney IWC - Blue Gold
Böden & Sonderlagen: Silikatgestein , Vulkangestein
Lesart: Handlese
Aroma: Brombeere , Sauerkirsche , Vanille
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: lang
Stil: Alte Welt , komplex
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Rotweinglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , künstlerisch , innovativ
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 6
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Farnese Vini - Via Civiltà del Lavoro - 66026 Ortona CH - Italien
Art.-Nr.: 70011-IT-RW-AG-007-08
Bewertungen
Nicht überzeugend

Eher enttäuschend, wie bereits schon vorher beschrieben. Der Duft ist angenehm und versprechend, danach folgt eine bittere, stumpfe Tristesse im Mund

| 17.07.2021
Jahrgang 2015 wahr gut aber Jahrgang 2018 ist das Geld nicht wert

| 16.03.2021
Jeder Schluck mediterraner Schauer

Weinliebhaber suchen nach solchen Weinen, finden sie aber selten. Dieser lila-schwarze Wein ist eine echte feurige Bombe mit mediterranem Geschmack, harmonisch fruchtig, würzig, leicht ölig, mit einem dicken Schluck. Das Aroma von Kirschen und Marmelade ist stark, mit etwas schwarzem Pfeffer und blasser Vanille getönt, dann erscheinen im langen Schluck ein wenig Brombeere, Bitterschokolade und Mandeln. Runder, schön strukturierter Wein mit fast keinem Restzucker. Nach längerer Belüftung ist auch etwas verspielte Säure zu erkennen, die die Harmonie des Geschmacks nur noch weiter bereichert. Ausgezeichneter Preis / Wert Wein, den Preis wert.

| 08.02.2021
Spitze

Unser Lieblingswein

| 28.12.2020
Hammer Stoff

Tolles Holz, unglaublich viel Wein für das Geld!

| 05.05.2019
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN