♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Stachelbeere, Zitrone, Grünes Gras und Minerale
  • Dieser ausdruckstarke Weißwein ergänzt vorzüglich Gerichte wie Kabeljau mit Gurken-Senf-Gemüse oder Nudeln mit Bratwurstklößchen
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein von der Mosel frisch und fruchtbetont
  • Ein idealer Weißwein, ausgezeichnet als stimmiger Sommerwein oder als Balkonwein (Terrasse geht auch!)

Wiltinger Alte Reben Riesling - Nik Weis St. Urbans-Hof

Jahrgang

9999
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 20.98 *
Wiltinger Alte Reben Riesling - Nik Weis St. Urbans-Hof
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Wiltinger Alte Reben Riesling - Nik Weis St. Urbans-Hof

Der Wiltinger Alte Reben Riesling Kabinett von Nik Weis St. Urbans-Hof ist ein verführerischer, charakterstarker und rebsortenreiner Weißwein aus dem deutschen Weinanbaugebiet Wiltingen an der Saar (Lage Wiltinger Schlangengraben).

Im Glas erstrahlt dieser Wein in einem klaren Hellgold mit platingoldenen Highlights. Die Nase erfreut sich an einem kräuterbetontem Bouquet, das zudem fruchtige Aromen nach sonnengereiften Zitrusfrüchten und reifen Stachelbeeren offenbart. Dank des Devonschieferbodens kommen noch mineralische Nuancen zur Geltung. Am Gaumen ist dieser deutsche Weißwein sehr lebendig mit einem verspielten Charakter. Auch eine vielschichtige Tiefe und feste Struktur bringt dieser Wein mit sich und wird von einer belebenden Säure und feinen Restsüße perfekt abgerundet. 

Vinifikation des Nik Weis St. Urbans-Hof Wiltinger Alte Reben Riesling Kabinett

An der Saar ist die Einzellage Wiltinger Schlangengraben gelegen. Die Böden sind gezeichnet von hartem, rotem Devonschiefer. Bereits im Jahr 1905 wurde dieser Weinberg bepflanzt und ist somit einer der ältesten seiner Art. Die Rebstöcke haben ein Alter von bis zu 114 Jahren. 

Die Riesling-Trauben werden im Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof zuerst in Edelstahltanks spontan vergoren. Danach schließt der Ausbau in Edelstahltanks an. Auf eine Holzlagerung wird bewusst verzichtet, damit die klaren Aromen und die charakteristische Mineralität perfekt zur Geltung kommen. 

Speiseempfehlung für den Nik Weis Riesling Wiltinger Alte Reben Kabinett St. Urbans-Hof

Dieser trockene Weißwein aus Deutschland passt hervorragend zu frischen Ofenkartoffeln mit Kräuterquark, gebeiztem Lachs mit Sommersalat oder auch zu feinem Pfifferlings-Risotto. 

Auszeichnungen für den Wiltinger Alte Reben Riesling Kabinett von Nik Weis St. Urbans-Hof 

  • Yves Beck: 92 Punkte für 2019
  • Falstaff: 91 Punkte für 2019
  • Vinum: 90 Punkte für 2019
  • Wein-Plus: 86 Punkte (sehr gut) für 2018
  • Wine Spectator: 90 Punkte für 2018 und 2016
  • Robert M. Parker - The Wine Advocate: 91 Punkte für 2017

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Weißwein
Weinfarbe:
weiß
Geschmack:
Anlass und Thema:
Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Grillparty , Kochen mit Freunden , Romantisches Dinner , Sommerwein
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Mosel (DE)
Unterregion:
Wiltingen (DE)
Lage:
Wiltingener Schlangengraben
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
Edelstahltank
Ausbau-Details:
Edelstahltank , spontan vergoren
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
Kabinett
Böden & Sonderlagen:
Schiefer
Aroma:
Stachelbeere , Zitrone , Grünes Gras , Minerale
Textur / Mundgefühl:
knackig , schmelzig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
8 - 10
Speiseempfehlungen:
Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Schlegelflasche , modern
Verschlusstyp:
Korken
Alkohol in Vol%:
11
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Nik Weis - St.Urbans-Hof - Urbanusstraße 16 - 54340 Leiwen - Deutschland
Art.-Nr.:
70336-DE-WW-RI-030-18.2
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN